Sommerfreizeit 2022

Willkommen an Bord und Leinen los!

Mache gemeinsam mit deinen Freunden
Urlaub auf einem Segelschiff!

Zusammen stechen wir in See und segeln auf der Nordsee und dem IJsselmeer. Wir sind die Crew und damit zuständig fürs Segel hissen, anlegen und in der Kombüse kochen…
Doch Dir und deinen Freunden bleibt noch genug Zeit zum Bummeln in den holländischen Hafenstädten, zum Entspannen im Klüver-Netz, für Spiele und um Wind, Sonne und Meer zu genießen.
Vorkenntnisse im Bereich Segeln sind nicht erforderlich– alle Jugendlichen dürfen mit. Wir segeln mit einem erfahrenen Skipper, der uns alles beibringt, was wir wissen und können müssen, um mit dem Wind zu segeln.

Mehr Infos und Link direkt zur Anmeldung hier

Wir freuen uns auf eine tolle Zeit mir Dir!

Dein Segel-Team der EJEBC
Anna, Johanna, Lukas, Marian & Felix

Sommerfreizeit 2021

Videre til Danmark! hieß es 2021.

Zusammen sind wir nach Blåvand an die Nordsee gefahren. Wir hatten dort ein Haus mit einem riesigen Grundstück für uns alleine, mit Feuerstelle, Fußballtoren und (unserem) Volleyballnetz.
Wir erlebten einmalige Sonnenauf– und untergänge, tolle Sternenhimmel, das Meer und eine coole Landschaft.
Neben Action, Strand– und anderen Spielen, Kreativangebot, Ausflügen und geistlichen Impulsen war natürlich noch genug Zeit, um am Strand und am Lagerfeuer zu chillen.
Gemeinsam mit unserem erfahrenen und für ihr Essen berühmten Leiterteam zauberten wir jeden Tag leckeres Essen auf den Tisch.

Danke für die tolle Zeit mir Dir!
Dein Team der EJEBC

Sommerfreizeit 2019 - Segelfreizeit in Holland

Eine Traumreise durch die Segelfreizeit 2019 in den Niederlanden

Stell Dir vor, wie Du in der Sonne sitzt, ganz warm scheint sie Dir aufs Gesicht. Du spürst den Wind durch Deine Haare wehen, fühlst das leichte Schaukeln der Wellen und hörst die Möwen über Deinem Kopf kreischen. Du atmest tief die salzige Luft ein und… wirst plötzlich von einem „Ruhisch, Valerio!“ aus Deinen Träumen gerissen. Du sitzt im Bus auf der Rückfahrt nach München, der Busfahrer ermahnt seinen Kollegen langsamer zu fahren und Du wünschst Dich zurück aufs Deck des Segelschiffs Linde. Aber mal von vorne, wie alles begann…

weiterlesen