Advent in den Kirchen der Pfarrei
Angebote der Epiphanias-, Bethlehems- und Carolinenkirche

Nach evangelischer wie auch katholischer Tradition beginnt das Kirchenjahr mit dem ersten Adventssonntag. Als Vorbereitungszeit auf die Menschwerdung Gottes in der Geburt Jesu Christi galt der Advent Jahrhunderte lang als Fastenzeit (das lilafarbene Altarparament zeugt davon) und auch heutzutage liegt ein Fokus auf der inneren Einkehr und Besinnung. Daneben steht die Vorfreude auf das Weihnachtsfest, die ihren Ausdruck in weihnachtlich geschmückten Wohnungen, reichbehangenen Weihnachtsbäumen, im Besuch von Weihnachtsmärkten und in der Suche nach passenden Weihnachtsgeschenken findet. Da kann der Terminkalender schon mal voll werden, aber wie sagte bereits (der übrigens evangelisch getaufte) Karl Valentin: „Wenn die staade Zeit vorüber ist, dann wird`s auch wieder ruhiger!“
Wir laden Sie herzlich ein, sich auf den Advent in den Gottesdiensten am 1. Adventssonntag, 27. November 2022, um 10 Uhr in allen drei Kirchen der Pfarrei einzustimmen.
Am 2. Advent, 4. Dezember 2022, können Sie in der Bethlehemskirche um 10 Uhr einen „Bayerischen Gottesdienst“ mit Stubenmusik der Würmtaler Volksmusi und Mundartgedichten feiern und es sich im anschließenden Frühschoppen gutgehen lassen.
Am 3. Advent, 11. Dezember 2022, sind Sie um 15 Uhr zu einem Konzert in die Carolinenkirche eingeladen. „Die Himmel erzählen“ – unter Leitung von Anne Voit-Isenberg singen die beiden bis zu zwölfköpfigen Vokalensembles cantar e suonar aus München/Weilheim und capella vocale Iffeldorf Motetten aus der Geistlichen Chormusik 1648 von Heinrich Schütz.
Am 4. Advent, 18. Dezember 2022, findet in der Epiphaniaskirche um 10 Uhr ein musikalisch begleiteter Adventslieder-Gottesdienst statt.
Nicht fehlen darf an diesem Tag auch die Waldweihnacht um 17 Uhr im Hartmannshofer Park bei der Baumgruppe an der Kreuzung Lauterbachstraße/Reinoltstraße. Die halbstündige Andacht ist besonders für Kinder und Familien geeignet, der Abmarsch findet um 16.30 Uhr an der Bethlehemskirche statt. Bitte bringen Sie windgeschützte Kerzen mit. (Bei schlechtem Wetter findet die Feier in der Bethlehemskirche statt.)
An die Jüngeren wenden sich die Kindergottesdienste in der Carolinenkirche, die an jedem Adventssonntag um 10 Uhr gefeiert werden.
Und falls Sie unter der Woche eine halbe Stunde innehalten wollen, um bei Kerzenschein schöne Musik und anregende Texten zu genießen und nachzuspüren, was Advent heute bedeuten kann, sind Sie mittwochs (7., 14. und 21. Dezember 2022) jeweils um 19 Uhr in die Epiphaniaskirche eingeladen.

Gemeindewochenende in der Langau
9. bis 11. Dezember 2022 im Pfaffenwinkel

Dieses Wochenende soll Zeit geben: Zeit – für ein Abschalten vom Alltag, für Ruhe, Runterkommen, Kraft tanken. Einfach ankommen in der staaden Zeit, ankommen im Advent.
Dazu laden spirituelle Angebote wie Stille, Meditation, Andachten und ein Gottesdienst, aber auch eine Traumreise und ein bewusstes Erleben der Sinne ein. Natürlich wird es daneben auch jede Menge kreativer Angebote geben, wie zum Beispiel Krippenfiguren schnitzen oder Christbaumschmuck basteln. Wer mag, kann beim Hören von Geschichten Pinsel oder Stift freien Lauf lassen. Der Samstagabend steht ganz unter dem Motto spielerischer Geselligkeit. Alle sind herzlich eingeladen, ihr Lieblingsspiel mitzubringen und in größerer Runde vorzustellen.
Die Langau hat im Advent ihre ganz eigene Atmosphäre. Das empfinden auch viele Gemeidnemitglieder so und deshalb das Wochenende bereits ausgebucht. Weitere Informationen erhalten Sie im Pfarrbüro der Epiphaniaskirche (Tel. 089/277 81 93 20).