Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Website der evangelisch-lutherischen Pfarrei Allach-Menzing.
Schön, dass Sie Ihren Weg zu uns gefunden haben. Wir sind gerne für Sie da und helfen Ihnen weiter, wenn Sie Fragen haben zu Taufe, kirchlicher Trauung oder Beerdigung, zu Gottesdiensten oder Veranstaltungen in unserer Pfarrei.

Wahl des Kirchenvorstands am 20. Oktober 2024

Liebe Gemeinde,

die sechsjährige Amtsperiode des Kirchenvorstands geht im Herbst zu Ende. Am 20. Oktober ist Kirchenvorstandswahl. Kirchenvorstandswahlen sind wichtige Stationen im Leben unserer Pfarrei:

• Die Wahlvorbereitungen bieten Anlass, der Öffentlichkeit zu zeigen, wofür wir als evangelische Gemeinde an diesem Ort stehen.

• Diejenigen von Ihnen, die bereit sind zu kandidieren, setzen ein Zeichen, wofür sie mit Zeit, Kraft und Ansehen stehen.

• Sie alle können am Wahltag mitbestimmen, wer mit welchen Zielen in den nächsten sechs Jahren unsere Pfarrei leiten soll.

Hier nun die wichtigsten Informationen zur Wahl:

• Wählen dürfen alle Gemeindemitglieder, die am Wahltag 14 Jahre alt und konfirmiert bzw. aufgenommen sind oder mindestens 16 Jahre alt sind und seit drei Monaten in der Pfarrei Allach-Menzing wohnen.

• Wählbar sind Gemeindemitglieder ab 18 Jahren.

• Bitte, denken Sie mit über geeignete Kandidatinnen und Kandidaten nach. Wir brauchen Menschen, die bereit sind, sich für den evangelischen Glauben einzusetzen. Für die Wahl wurde vom Kirchenvorstand ein Vertrauensausschuss berufen. Er stellt den Wahlvorschlag auf. Alle Gemeindemitglieder können dafür Kandidatinnen und Kandidaten benennen. Wenn ein wählbares Gemeindemitglied von mindestens sechzig Wahlberechtigten schriftlich vorgeschlagen wird, muss es in den Wahlvorschlag aufgenommen werden.

• Die Kirchenleitung hat eine allgemeine Briefwahl vorgesehen, das heißt, dass alle Wahlberechtigten ihre kompletten Wahlunterlagen mit der Post bekommen. Sie können damit in das Wahllokal kommen oder direkt ohne Antrag ihre Briefwahl durchführen.

Über diese und andere Einzelbestimmungen zum Wahlverfahren unterrichten wir Sie immer wieder durch Aushänge im Schaukasten und im nächsten Gemeindebrief. Auskunft erhalten Sie selbstverständlich auch im Pfarramt und den Pfarrbüros.

Vorschläge für Kandidatinnen und Kandidaten richten Sie bitte bis spätestens 15. April 2024 an den Vorsitzenden des Vertrauensausschusses, Herrn Pfarrer Matthias Dörrich (per E-Mail: matthias.doerrich@elkb.de oder per Post: Sarasatestr. 16, 81247 München)

Ihr Vertrauensausschuss

Partnerschaftsbesuch München - Paris vom 19.4.-21.4.2024

Die Gemeinde Allach-Menzing feiert die 60-jährige Partnerschaft des Dekanatsbezirks Münchens mit der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Paris!

Das Herzstück der Partnerschaft mit Paris ist die jährlich stattfindende „Lutherische Begegnung“. Ursprünglich kurz nach dem 2. Weltkrieg gegründet, ist die Partnerschaft heute in Zeiten großer Verunsicherungen innerhalb Europas ein wichtiges Zeichen für die Verbundenheit über Grenzen hinweg.
Was durch diese Partnerschaft in den vergangenen 60 Jahren alles entstehen konnte, ist unglaublich wertvoll: Verständnis, Freundschaften, neue Erfahrungen und vieles mehr. Da solch eine Partnerschaft gepflegt werden will, laden wir zur Lutherischen Begegnung vom 19.-21. April 2024 in München ein.

Programm in München 19. – 21. April 2024
„Kirche im Herzen der Stadt II – das Fenster zum Himmel offen halten“

Freitag, 19. April 2024

ab 14.30 Uhr: Empfang in St. Markus

(Markuskirche, Gabelsbergerstraße 6, U-Bahn U3/U4/U5/U6 Haltestelle „Odeonsplatz“)
Aufbewahrung des Reisgepäcks, kleine Stärkung und die Möglichkeit spazieren zu gehen

17.30 Uhr Uhr: Gottesdienst in St. Markus
Gemeinsame Leitung: Dekan Dr. Bernhard Liess und Hermann Bethke Predigt: Pfarrer Laza Nomenjanahary, inspecteur ecclésiastique

Samstag, 20. April

10.00 Uhr: Besichtigung und Begegnung in der Jugendkirche (Jugendkirche in der Rogatekirche, U-Bahnlinien 2, 5 und 8, Haltestelle „Innsbrucker Ring“)

13.00 Uhr: Mittagessen (Die Familien begleiten ihre Münchner Gäste) im Hofbräuhaus, am Platzl 9, Altstadt

Am Nachmittag: Eigenes Programm für Jugendliche

16.00 Uhr: Nachmittag in der Diakoniekirche Hasenbergl Evangeliumskirche (Stanigplatz 11, U2 Haltestelle „Hasenbergl“) Besichtigung der umgebauten Kirche mit Erläuterungen zum neuen Konzept „Diakoniekirche“

18.30 Uhr: Kreuzkirche (Hiltensperger Str. 55, U2 Haltestelle „Hohenzollernplatz“), Gemeinsamer Austausch zum Thema: „Segen.Servicestelle für Taufe, Trauung, Bestattung & mehr – Beispiele aus der Arbeit dieses Serviceangebots der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern: einfach heiraten – Tauffest“

20.00 Uhr: Geselliger Abend – im Gemeindesaal der Kreuzkirche sich begegnen, spielen, tanzen, singen, Gemeinschaft feiern

Sonntag, 21. April 2024

Gottesdienst in den jeweiligen Partnergemeinden